15 Jahre Erfahrung und ein starkes Netzwerk

Kompetenz durch Erfahrung und Netzwerk

Clint Schöppner ist der Kopf hinter der newbox medical GmbH. Seit über 15 Jahren verbringt Clint Schöppner sein berufliches Leben in der Orthopädie. Angefangen hat er als Key Account Manager bei Johnson & Johnson für den Fachbereich Ethicon Mitek. Über die Jahre haben sich die Stationen geändert. Mit zunehmender Verantwortung wuchs der Anspruch an sich selbst, sowie die Produkte und Serviceleistungen für die Kunden. „Besonders glücklich bin ich über meine Stationen im Ausland“, so Schöppner. Zu seinen Auslandsaufenthalten gehörten längere Stationen in Schweden und der Schweiz. Über die Jahre sind Netzwerke zu Anwendern und Industriepartnern entstanden, die auch heute noch gelebt werden. Zuletzt verantwortete Clint Schöppner als Sales Director bei Wright Medical den Vertrieb für Süd-Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Der Neuanfang als Unternehmer.

„Die Medizintechnik befindet sich im Wandel“, so Schöppner. „Der Markt fordert Implantate zu überschaubaren Kosten bei gleichzeitig hohem Service-Level. In Zukunft wird es andere Anforderungen an Implantate geben. Schon jetzt stehen sterile, einzeln verpackte Implantate im Fokus der Nachfrage. „Wir haben lange an einem Konzept gearbeitet, wie wir qualitativ hochwertigste Medizintechnik steril und kostengünstig anbieten können“, erklärt Schöppner den Ansatz.

newbox medical konzentriert sich auf standardisierte Implantate. „Durch eine hohe Effizienz im Einkauf und Vertrieb bieten wir Schrauben und Platten zu überschaubaren Kosten an“. Schöppner erläutert: „das ist so wie beim Wocheneinkauf. Nudeln, Reis und andere Grundnahrungsmittel kaufe ich als Handelsware vom Discounter. Das besondere Stück Fleisch oder Fisch hingegen gibt es aus der Frischetheke des Fachhandels. Das die Handelsware nicht schlechter ist, zeigt ein Blick auf die Rückseite der Verpackung. Häufig produziert ein Markenhersteller auch für den Discounter.“

Beim Vertrieb schlägt Schöppner neue Wege ein. „Wir setzten verstärkt auf unsere Handelsplattform in Internet. Quasi Vertrieb 2.0. Natürlich stehen wir unseren Kunden auch telefonisch und persönlich zur Verfügung. Beim Service machen wir keine Abstriche! Unsere Medizinprodukteberater sind immer für unsere Kunden da.“

Bitte sprechen Sie uns direkt an. Wir würden auch Sie gerne von unseren Produkten und Dienstleistungen überzeugen.